‚Win-win‘ statt ‚Dumm-dumm’…

…ist es den Radverkehr zu fördern, da mehr Radfahrer auch mehr Platz zum Autofahren bedeutet!

Im Fußball macht Oranje uns nix vor und das wird auch noch lange so bleiben. Neidlos ist allerdings anzuerkennen, beim Thema Radverkehr haben sie vier Sterne auf der Brust und nicht wir, wie dieser Film zeigt:

hannovercyclechic niederlande verkehrsraum besser ausnutzen

Der Pragmatismus mit dem die Niederländer bei der Optimierung des enger werdenden Verkehrsraumes umgehen, sollte uns ein mahnendes Beispiel sein, (auto-) ideologiefrei zu diskutieren und zu handeln. Ein Beispeil: Pendler bekommen E-Bikes geschenkt, wenn sie Ihr Auto auf dem Weg zur Arbeit nachweislich stehen lassen. Die dadurch erzielte Reduktion des motorisierten Verkehrs macht den Bau zusätzlicher Fahrbahnspuren entbehrlich, um den Verkehr flüssiger fließen zu lassen und spart zudem Geld, Geld, Geld! (1 km Autobahnausbau kostet 10 Mio. €.) Vor soviel Einsicht und Cleverness kann hannovercyclechic nur den Hut, und nicht den Fahrradhelm, ziehen.

Detaillierter stellt der Beitrag des Busy Streets-Blog der Journalistin Andrae Reindl, die auch für den lesenswerten velophil-Blog der ZEIT verantwortlich zeichnete, das Vorgehen in unserem Nachbarland dar.

Warum die ehrenwerte ZEIT einen Blog, der so auf der Höhe der Zeit der gestressten Großstadtbewohner und potentiellen Lesern war, eingestellt hat, bleibt hannovercyclechic bis zur Aufklärung durch die ZEIT oder Andrea Reindl ein Mysterium. Auch die Rubrik ‚Mobilität‘ auf der Webseite strotzt vor Meldungen zum Thema Auto (aktuell die ersten sieben Einträge) und nicht mit kritischen Tönen zu dieser Mobilitätsform. In der Papierform ist vor kurzem eine Rubrik ‚Auto‘ dazugekommen, die es vorher nicht gab. ‚Honi soit qui mal y pense‘ möchte man denken, was das mit den prominent platzierten Anzeigen großer deutscher Automobilhersteller im Blatt zu tun hat…

Pfui bäh, hannovercyclechic

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s