Radwege unter Strom

Uiuiui, Tiffy! Wer nichts probiert, bleibt dumm!

Diesseits (in Holland) und jenseits (in den USA) des Atlantiks werden Radwege erforscht bzw. sogar gebaut, die mit Solarpaneelen belegt sind und Strom erzeugen.

Grüne Straße: In den Niederlanden wird ein Fahrradweg aus Solarmodulen gebaut -...

Arme Autofahrer, nicht nur, dass sie die Energie verschleudern (1.500kg Auto bewegen 100kg Mensch), nein, die Radwege finanzieren sich dann im Gegensatz zu den Straßen über die Herstellung des Stromes auch noch selbst.

Und bei Dunkelheit erhöht sich zudem die Sicherheit wie dieser Artikel und dieser Film zeigen.

Apropos Sesamstraße, diese war Ihrer Zeit schon 1978 voraus und sang: Steig‘ auf dein Rad und fahr´ davon…

…ganz das Reden von hannovercyclechic

Advertisements

2 Gedanken zu “Radwege unter Strom

  1. Freitag ist Critical Mass

    Geile Fresse wie Breit der Radweg ist 🙂

    Gefällt mir

  2. Eine super Idee. Nur weiter so!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s