Sternfahrt zum Autonomen Bike Festival

Vom 3.-7. Februar findet das ABF, Autonomes Bike Festival, auf dem Messegelände statt. Ach, das heißt gar nicht so? Egal, schöner wär’s!

Wie hannovercyclechic am kommenden Sonntag kommunikativ und gesundheitsfördernd hin- und kostenlos reinkommt, steht im Bericht der HAZ von heute, bitte sehr:

hannovercyclechic abf 2016 sternfahrt

#hannovercyclechic

P. S. Helm braucht ihr nicht, die Routen sind bestimmt autofrei, Euer hannovercyclechic

Wie ohne Helm? Was da alles passieren kann an Kopfverletzungen, aber zu 61% nur dann, wenn motorisierter Verkehr die Wege der Radfahrer kreuzt, wie diese Grafik zeigt:

hannovercyclechic kopfverletzungen

Da aber beim Autofahren ebenfalls ein großes Risiko besteht, bei einem Unfall eine schwere Kopfverletzung zu erleiden, sollte auch beim Autofahren eine Helmpflicht eingeführt werden! Wie glaubt Ihr schon wieder nicht? Dann seht Euch die nächste Grafik an und lest hier nach: www.copenhagenize.com/2009/10/australian-helmet-science-for-motorists.html

hannovercyclechic helm für autofahrer

…und wer’s immer noch nicht glaubt, wirft ein Blick auf diese Bilder, die Radfahrer in Kopenhagen zeigen. Wer einen Radfahrer mit Helm auf den Fotos sieht, gewinnt 100 (!) Copenhagenize Hannover-Aufkleber!

Kritisch bleiben, Kopf einschalten, wie hannovercyclechic

Advertisements

2 Gedanken zu “Sternfahrt zum Autonomen Bike Festival

  1. Sternschnuppe

    mehr zur Sternfahrt die keine ist:
    http://www.abf-hannover.de/abf_themen_aktiv_fahrradtag_de
    Sternfahrten treffen sich irgend wann/wo um gemeinsam …., Hier kommen alle Touren zur unterschiedlichen Zeiten an und gehen auch gleich wieder auseinander, sie treffen sich also nicht wirklich.
    Ist halt nur ein PI Gag!
    Werde aber dennoch dabei sein.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s