BADDABÄM! Das PlatzDa!-Crowdfunding ist eröffnet!

Am heutigen Montagabend fand die Auftaktveranstaltung zur Einweihung der neuen Crowdfunding-Plattform www.HannoverMachen.de statt. Oberbürgermeister Stefan Schostok „buzzerte“ im Transformationswerk soeben gemeinsam mit den Projektverantwortlichen und der Run, Reigen, Rummel ist eröffnet.

Unsere Crowdfunding-Ziele kurz umrissen.

  • Wir planen eine Podiumsdiskussion „Wie wollen wir leben in unseren Städten?“ mit Experten aus Stadtplanung, Mobilität, Gesundheit etc., Anwohnern und Interessierten.
  • Wir möchten unsere PlatzDa! -Aktionen fortsetzen und mit vielen Menschen gemeinsam auf andere Stadtteile ausweiten.
  • Mittelfristig denken wir über die Gründung eines Vereins nach, um Finanzmittel und Unterstützung von Institutionen, Verbänden usw. erhalten zu können

image

HannoverMachen präsentiert vier Projekte aus Hannover, die dem Gemeinwohl dienen. Eine tolle Idee vom Team des Bürgerbüros Stadtentwicklung und das Beste ist:

PlatzDa! darf als eines der ersten Projekte um Mitstreiter, Öffentlichkeit und Mittel werben. PlatzDa! ist die Initiative für ein lebenswertes Hannover, von Bewohnern dieser Stadt für alle Bewohner dieser Stadt.

Mehr unter www.HannoverMachen.de und unter PlatzDa! in der Menüleiste dieses Blogs. Wir engagieren uns ehrenamtlich, überparteilich und unabhängig und verfolgen keinerlei kommerzielle Interessen.

platzda-hinter-hannovermachen-stadtsilouhette

Liebe Grüße vom Buffet, Eure PlatzDa!-Aktivisten bei der Auftaktveranstaltung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s