Das All-Inklusive-Mietfahrrad – „Swapfiets” startet in Hannover

Dirk Hillbrecht vom ADFC Hannover war gestern auf einer spannenden Veranstaltung und hat darüber gebloggt:
Der niederländische Anbieter „Swapfiets” ist in Hannover gestartet und hat ein durchaus zünftiges Eröffnungsevent gefeiert.

„Fiets” ist ein niederländisches Wort für „Fahrrad”. Und damit ist der zentrale Geschäftsinhalt schon benannt: „Swapfiets” vermietet Fahrräder. Allerdings nicht stunden- oder tageweise, sondern – sozusagen – dauerhaft: Für 17,50 EUR im Monat (Studenten 15 EUR) mietet man sein „eigenes” Fahrrad, das man dauerhaft allein nutzen kann. Das unterscheidet Swapfiets grundsätzlich von Anbietern wie Mobike, bei denen man üblicherweise für jede Nutzung ein anderes Fahrrad nutzt.

Weiterlesen auf Dirks Blog

Die #hannovercyclechic-eria dankt Dirk für den Beitrag und wünscht Swapfiets viel Erfolg in Hannover.

Der ist angesichts der Beton- oder besser gesagt Asphaltfraktionen von SPD, CDU und FDP im hannoverschen Stadtrat auch bitter nötig:

Der folgende HAZ-Artikel zeigt wie die dringend notwendige Verkehrswende verschlafen bzw. ausgebremst wird: Weniger Platz für Autos? Hannovers Rat lehnt ab

Eine Auflistung von erfolgreichen Maßnahmen aus anderen deutschen und europäischen Städten im Sinne der Menschen, Ihrer Gesundheit und lebenswerter Umgebung findet Ihr in den Beiträgen „Lest mehr Jane Jacobs und Jan Gehl, liebe Planerinnen und Planer!“ – TEIL 1 und TEIL 2.

Bist demnächst auf einem Swapfiets, Ihre und Eure unbeugsamen Gallier auf den Geh- und Radwegen, Fahrradstraßen und Fußgängerzonen dieser Stadt 

Advertisements

Fahrradläden in Hannover als Linkliste: ‚Support your local (Bicylce-)dealer‘

…mit besten Dank für das Zusammmentragen und Übermitteln an M.S.! Piratecyclex, handgefertigte Bikes von zwei Brüdern, einem Metallbauer und einem Zweiradmechaniker, auf dem PlatzProjekt an der Fössestraße in Linden-Mitte, noch nicht in der Liste, ist der besondere hannovercyclechic-Tipp!

Bock, Lust, Interesse hannovercyclechic zu unterstützen mit was Du willst , wir freuen uns drauf! Melde Dich unter hannovercyclehcic@gmx.de oder unter 0160 94178780!

Zu den Fahrradläden…

weiterlesen

LDN CYCLISTS 🚴🚴🚴🚴 Saisoneröffnungssausenbrause

Wie schön war es als Kind Quartett zu spielen: Sportwagen, Hubschrauber, Panzer, Kriegsschiffe, erstaunlich… Blumen, Tiere, Heilkräuter und Fahrräder (!) gab’s nicht, oder? 😉

hannovercyclechic linden cyclistst

Apropos Quartett, zu viert waren die Linden CYCLISTS am vergangenen Mittwochabend — wie jeden Mittwoch ab 18.00 Uhr bei Sebs Bikeshop in der Haasemannstraße in Linden-Mitte, join us… — bei Sonnenschein und bei der Saisoneröffnungsbrausensause unterwegs. Kein (Stemmer) Berg zu hoch, kein (Gehrdener) Hügel zu steil, aber leider die Mauer vor dem Kiosk am Lindener Markt zu kalt, um ein Bier und den Hintern ab-  und hinzusetzen und jeden einzelnen gefahrenen Kilometer im Detail nocheinmal durchzugehen.

weiterlesen

Neue Kategorie ‚Radläden‘

Ortsschildsprint, Belgischer Kreisel, ‚Nackt im Wind, der wahllos tötet’…*

hannovercyclechic nimmt Fahrt auf und eröffnet die Kategorie Radläden mit dem ‚Radkontakt Linden‘ in der Offensteinstraße 7,…

weiterlesen