GASTBEITRAG: Tödlicher Unfall auf der Vahrenwalder Straße – Gefahren und Wirkungen

Der Unfall (HAZ-Artikel) auf der Vahrenwalder Straße/Industrieweg, bei dem ein 11-jähriges Kind getötet wurde, ist unfassbar tragisch, das Leid der Angehörigen unvorstellbar. Wir hoffen, dass die kritische Auseinandersetzung des Verfassers dieses Gastbeitrages dazu beiträgt, dass ein Umdenken in Politik und Verwaltung stattfindet und die Unfälle mit Fußgänger- und Radfahrerbeteiligung in der Stadt Hannover irgendwann der Vergangenheit angehören!


Es geht voran! Die Radfahrcommunity lässt sich nicht mehr einfach mit einem „Weiter so!“ abspeisen und fordert jetzt auch in Hannover öffentlichkeitswirksam ihr Recht auf eine wirklich sichere Verkehrsinfrastruktur ein.

Die Behörden allerdings zeigen sich davon völlig überrascht. Sind sie doch seit Jahrzehnten damit durchgekommen, die Unfallschuld ausschließlich bei den Unfallbeteiligten zu suchen. Am besten eigneten sich für solche Schuldzuschreibungen die Opfer selbst. Sie können sich oft nicht mehr wehren. Ihnen wird vorgehalten, sich nicht ordnungsgemäß verhalten zu haben oder sich nicht ausreichend durch Helme usw. geschützt zu haben.
weiterlesen

Advertisements
PlatzDa! ist hannovercyclechic Offener Brief an OB Schostok

LKW-Unfall: Offener Brief an Oberbürgermeister Schostok

Der Text des offenen Briefes vom 27.04.2018:

Abs.: Gerd Reincke, Waldmeisterweg 15, 30655 Hannover

Oberbürgermeister Schostok
Neues Rathaus
Trammplatz 2
30159 Hannover

Unfall an der Kreuzung Vahrenwalder Straße/Ecke Industrieweg

Sehr geehrter Herr Schostok,

der schwere Unfall am 18. April am Industrieweg / Ecke Vahrenwalder Straße hat großes Leid über Eltern,  Angehörige, Mitschüler, Lehrer und alle, die dem Schüler nahestanden, gebracht.

Die Betroffenheit in der Stadt, im Land und in den Medien war groß, weil ein Kind ein Opfer des Verkehrs wurde. Es war ein Albtraum, der keinen, insbesondere keinen Radfahrer und Fußgänger, der ähnliche Situationen erlebt hat, unberührt lässt.

weiterlesen

PlatzDa! Wer steckt dahinter? Aktivisten, Teilnehmer und Unterstützer

Nicht nur der Oberbürgermeister Stefan Schostok ist ein Fan von HannoverMachen.de und vielleicht auch bald von der PlatzDa!-Initiative, sondern auch viele andere. In loser Folge sind weiter unten im Beitrag die Aktivisten, Teilnehmer und Unterstützer der PlatzDa!-Initiative und -Ideen aufgelistet.

Nachdem der OB bei der Auftaktveranstaltung von HannoverMachen.de den Projekten gleich mal Unterstützung zugesagt und sogar schon Zusagen gemacht hat, haben wir PlatzDa!-Aktivlinge Ihm wie versprochen, wenige Tage später per Mail um eine 10-minütige Einladung in den Stadtrat gebeten, um unseren Crowdfundig-Film von 1:37 zu zeigen und 8:23 über unser Engagement, unsere Beweggründe und unsere Ideen sprechen zu dürfen. Hier ein paar Eindrücke der gelungenen Veranstaltung:

weiterlesen