Eine Frage an Herrn Kehlich von der SPD

Wir formulieren in dieser Reihe Vorschläge, Ideen, Anregungen an die vier baupolitischen Sprecher*innen, die wie wir an der Veranstaltung Plätze, Parks und Co. am 30.01. im Pavillon in Hannover teilnehmen.

 

Herr Kehlich, wie kann der ÖPNV für die Menschen attraktiver werden?

weiterlesen

vancouver-bike-lane

UPDATE II: Umgestaltung Wedekindstraße und -platz

Was macht eine Stadt lebenswert? Unter anderem mehr Radfahrer natürlich. Das muss spätestens seit den Erfolgen in Kopenhagen wohl nicht mehr bewiesen werden und weiß bereits jedes Kind,  zumindest die Kinder von den „Lebenswerte Stadt“-Machern dieses Blogs… 😉

Daher an dieser Stelle der Hinweis auf die geplante Neugestaltung der Wedekindstraße in der List in Hannover und die Diskussion darüber. Wer wissen will, wie sichere, schnelle und bequeme Radinfarstruktrur geht, sollte sich diese Filme auf copenhagenize.com angucken und dann weiterlesen.

weiterlesen

Umgestaltung Wedekindstraße und -platz

Folgender Hilferuf ereilte uns aus der regionalen Politik und prompt sattelt die hannovercyclcechic-eria die Bananensättel, bürstet die Fuchsschwänze und lässt die Eisstiele hölzern in den Speichen klackern, …auf ihrem Ritt zur Bürgerversammlung mit dem Titel:

‚Umgestaltung der Wedekindstraße und des Wedekindplatzes‘

am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 18:00 Uhr in die Aula der Leibniz-Schule, Röntgenstraße 8.

weiterlesen

hannovercyclechic-adfc-fahrradklima-test-logo

Fahrradklimatest des ADFC

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit und findet in diesem Jahr zum siebten Mal statt. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinden nach vier Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben.

Teilnehmen können alle Interessierten ist bis zum 30. November 2016 über die Internetseite

www.fahrradklima-test.de.

weiterlesen

hannovercyclcechic-rs1-im-ruhgebiet-imagefilm

Fahrradhighway im Pott

UPDATE: Frisch aus der Druckerpresse oder besser gesagt von der Festplatte: Der neue Imagefilm über den Radschnellweg RS1 im Ruhrgebiet und ein Film über den bereits fertig gestellten Teil.

Wann wacht Hannover, die Region und die Umlandgemeinden, aber auch die Landesregierung auf bzw. macht sich frei von der Autolobby und macht Niedersachen. Klar. zukunftsfest? Der Verkehrsminister NRWs hat ’s begriffen und macht ab 2:40 Werbung für den RS1!

weiterlesen

hannovercyclcechic-radfahrerfuhrten-in-oslo

Gastbeitrag zum Beitrag über Rechtsabbieger…

Folgender Kommentar erreichte die hannovercyclcehic-Redaktion und ist es wert als eigenständiger Beitrag veröffentlicht zu werden.

Zum Hintergrund: In Aktuell zur Wahl: Schutz vor Rechtsabbiegern… wurde der Planning Guide des Massachusetts Department of Transportation vorgestellt. Unser Leser zeigte in seinem Kommentar die Situation in Norwegen auf, wo eine ähnlich intensive Beschäftigung mit dem Thema Radverkehrsförderung durch separate, mehr Raum einnehmende Fläche stattfindet wie in den USA:

„Schöne Broschüre aus Massachusetts! Sie zeigt aus meiner Sicht sehr umfangreich und konsequent, warum eine Separation vom Autoverkehr den Radverkehr fördert und wie logischerweise Radwege auszusehen haben (Trennung vom Auto- und Fußverkehr ab bestimmter Verkehrsmenge, absetzen der Furten an Knotenpunkten für bessere Übersichtlichkeit und Sicherheit, etc.).

weiterlesen

hannoverCYCLCE ‚Better in the Block‘ #8: Am Siloah vorbei, …

…ohne ins Siloah zu kommen, dank Protected Bike Lanes, wie in den USA bzw. baulich vom Autoverkehr separierten Radwegen bis zum Schwarzen Bären. So geht ’s in Frankreich: Baulich getrennte Radwege in Hossegor

Der Verkehrsminister von NRW vonner SPD hat nach einem Besuch in den USA, genauer gesagt in Chicago, die Vorteile von Protected Bike Lanes erkannt. Kostengünstig und schnell bescheren sie den Radfahrern und denen, die es werden wollen oder sollen einen geschützten Bereich des Verkehrsraumes. Hier der WDR-Artikel mit dem Interview des Ministers im Film.

Und ehe irgendwer im Rathaus sagen kann, das ginge nicht in Hannover, zeigt hannovercyclechic mal eben, wie es geht und flutscht und schnurrt, wenn Schostok, Bodemann und Bode nur wollen.

weiterlesen